NV-Versicherungen bilden Fachkräfte selbst aus

Der neue NV-Vorstand, Holger Keck und Henning Bernau, freut über frisch ausgebildete Fachkräfte für das Unternehmen: Mit Neele Junior (v.l.), Andreas Fried, Vanessa Cremer, Tim Gerdes und Janina Eschen, die auf dem Foto fehlt, haben gleich fünf NV-Azubis ihre Prüfungen bestanden

Die NV-Versicherungen bilden seit vielen Jahren selbst aus. In diesem Jahr haben mit Neele Junior, Vanessa Cremer, Janina Eschen, Andreas Fried und Tim Gerdes gleich fünf NV-Azubis ihre dreijährige Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Alle Fünf legten in den vergangenen Wochen ihre Prüfungen zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen ab und das zum Teil mit sehr guten Ergebnissen. Mit Vanessa Cremer stellte die NV sogar die Jahrgangbeste im Gebiet der Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg. Der Titel „Jahrgangsbeste“ wurde damit verteidigt. Denn bereits im Vorjahr hatte mit Thido Habben ein NV-Azubi diesen Titel nach Neuharlingersiel geholt.  

Dabei verliefen zwei der drei Lehrjahre pandemiebedingt alles andere als nach Plan. Statt Unterricht in der Berufsschule gab es immer wieder Homeschooling und auch einige andere Ausbildungsmaßnahmen konnten nicht wie geplant stattfinden. „Dieser Ausbildungsjahrgang gehört dennoch zu den besten in der NV-Geschichte. Darüber sind wir mächtig stolz und wir freuen uns sehr, dass uns alle fünf auch nach ihrer Ausbildung erhalten bleiben“, sagte der Vorstandsvorsitzende der NV, Holger Keck, bei der kleinen Feierstunde des diesjährigen Azubi-Jahrganges. Während Tim Gerdes und Andreas Fried im Außendienst in den NV-Geschäftsstellen in Esens und Hesel tätig sein werden, bleiben Neele Junior, Vanessa Cremer und Janina Eschen der NV-Zentrale in Neuharlingersiel erhalten.

Print Friendly, PDF & Email
Jens Schipper

Jens Schipper

Jens Schipper ist bei der NV für die Öffentlichkeitsarbeit und das Marketing zuständig.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.