Lebenskosten berechnen

Welche Lebenskosten begleiten uns bis ins Alter?

Das Leben ist teuer. Das wissen wir alle. Wie hoch aber sind die Lebenskosten?
Wie teuer es uns kommt, das wissen wir nicht. Der Gesamtverband der Deutschen
Versicherungswirtschaft e. V. (GdV) hat nun ein Werkzeug zur Berechnung online gestellt.

Lebenskosten

Es funktioniert ganz einfach: 

Suchen Sie sich aus den Kategorien „Freizeit & Kultur“, „Essen & Trinken“, „Kleidung & Körperpflege“, „Sport & Gesundheit“, „Mobilität“ und „Haus & Garten“ insgesamt 6 von 24 Kriterien aus, die Sie für wichtig halten und auf die Sie auch im Alter nicht verzichten möchten.

Dann lassen Sie es sich bis auf eine Dauer von 35 Jahren berechnen.
Ganz nett mal zu sehen, was uns an Kosten erwarten könnte.
Hier gelangen Sie zum Tool.

Bei einem können Sie sich allerdings sicher sein:
die NV bietet Ihnen die Best-Leistung-Garantie, d.h. Sie sind immer auf der sicheren Kosten-Seite.

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Avatar Katja sagt:

    Eine gute Möglichkeit, um sich einmal einen Überblick über die Kosten zu verschaffen. Da greift man sicherlich gerne drauf zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.