Blitzschlag – der Sommer ist gefährlich

Vor allem in den Sommermonaten gibt es häufiger Blitzschlag

Nach heißen Tagen entladen sich im Sommer immer wieder Wärmegewitter. Auch wenn es toll aussieht und manchmal auch ein wohliges Gruseln hervorruft, so ist eine solche Wetterlage natürlich nicht ungefährlich.
Und das zeigen auch die Zahlen. Im vergangenen Jahr wurden durch die Versicherungen knapp 340 Millionen Euro alleine für Schäden durch Blitze und Überspannung gezahlt.

Mit 410.000 Meldungen gab es ein Plus von 90.000 Fällen im Vorjahresvergleich.
Der GdV hat nun eine Info veröffentlicht, wie man sich vor Blitzen schützen kann. Damit ist nicht nur der direkte Einschlag gemeint, sondern auch von Bäumen oder Gegenständen auf den Menschen überspringende Energieladungen.

Die GdV-Informationen zur Blitzbilanz 2014 finden Sie hier. 

Blitzschlag 2014

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.